Dr. Markus Edelbluth

Rechtsanwalt | Partner

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

  • geboren 1978 in Dillingen/Saar
  • Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg und Edinburgh (Schottland)
  • Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und des DAAD
  • Staatsexamina 2004 (Freiburg) und 2009 (Stuttgart) mit dem Wahlfach Europarecht; Referendariat am Landgericht Freiburg, Stationen u.a. bei Sparwasser & Heilshorn Rechtsanwälte, Freiburg
  • 2004-2006 Fakultätsassistent der Rechtswissenschaftlichen Fakultät an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2006-2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie bei Prof. Dr. Andreas Voßkuhle
  • 2007 Promotion zum Dr. jur. bei Prof. Dr. Andreas Voßkuhle mit der Arbeit „Gewährleistungsaufsicht – Zur Verlagerung von Kontrollverantwortung in den gesellschaftlichen Bereichen am Beispiel des Abfallrechts“
  • 2009-2020 Rechtsanwalt bei Sparwasser & Heilshorn Rechtsanwälte, Freiburg, ab 2017 Partner der Sozietät
  • Seit 2013 Fachanwalt für Verwaltungsrecht
  • 2020 Gründung der Sozietät Heilshorn Mock Edelbluth Rechtsanwälte, Freiburg
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im DAV
  • Veröffentlichungen, u. a. zum Bau-, Umwelt-, insb. Bodenschutzrecht sowie Planungsrecht
  • Umfangreiche Referententätigkeit, u.a. für vhw und Körperschaften der öffentlichen Hand

Veranstaltungen

Ausgleichsmaßnahmen und Ökokonto sowie deren Sicherung und Refinanzierung

Dr. Markus Edelbluth

28. Januar 2021 in Stuttgart, vhw BW210700
zusammen mit Frau Dipl.-Ing. Edith Schütze

Artenschutz in der Bauleitplanung

Dr. Markus Edelbluth

29. September 2020 in Stuttgart, vhw BW200706
zusammen mit Herrn Dr. Wolfgang Zehlius-Eckert

Rechtliche und planerische Grundlagen der Bauleitplanung für Einsteiger

Dr. Markus Edelbluth

23.–24. September 2020 in Stuttgart, vhw BW202039
zusammen mit Herrn Dipl.-Ing. Stefan Läufer

Ausgleichsmaßnahmen und Ökokonto

Dr. Markus Edelbluth

28. Januar 2020 in Karlsruhe, vhw BW200700
zusammen mit Frau Dipl.-Ing. Edith Schütze

Veröffentlichungen

Bodenschutzrecht

in: Redeker/Uechtritz (Hrsg.), Kölner Handbuch Verwaltungsverfahren, 3. Aufl. 2017 (zusammen mit Reinhard Sparwasser).

Birk, Städtebauliche Verträge, 5. Aufl. 2013 (Rezension)

VBlBW 2014, 159.

Die geplante Novelle des Landesplanungsgesetzes zur Windenergie 2011

BWGZ 2011, S. 1.000 ff. (zusammen mit Torsten Heilshorn).

Raumordnerische Steuerung des Einzelhandels

in: Mitschang (Hrsg.), Ansatzpunkte für eine BauGB- und BauNVO-Novelle, Berliner Schriften zur Stadt- und Regionalplanung, Bd. 14, 2010, S. 79 ff. (zusammen mit Reinhard Sparwasser).

Die planerische Steuerung von Bauvorhaben

BWGZ 2010, S. 751 ff. (zusammen mit Torsten Heilshorn).

Gewährleistungsaufsicht – Zur Verlagerung von Kontrollverantwortung in den gesellschaftlichen Bereichen am Beispiel des Abfallrechts

Diss. Freiburg, Studien zu Staat, Recht und Verwaltung, Bd. 10, Nomos 2007, 218 S.